New

Artist-in-Residence mit dem Münchner Rundfunkorchester, Saison 2021/22

In der Saison 2021/22 ist Dejan Artist-in-Residence beim Münchner Rundfunkorchester. Nach einem überaus erfolgreichen Eröffnungskonzert der Residenz im Oktober 2021, bei dem Dejan mit dem Orchester Klavierkonzerte von Mozart und Haydn dirigierte und spielte, sowie seinen eigenen Mozart-Arrangement „Rondo concertante“, wird er in dieser Saison noch Saint-Saëns Klavierkonzert Nr. 5 („Das Ägyptische“), Gershwins „Rhapsody in Blue“, sowie sein eigenes „Klavierkonzert im istrischen Stil“, op. 18, mit dem Orchester spielen. Das Werk wird dirigiert von Ivan Repušić und feiert hier die deutsche Erstaufführung!

Mehr Informationen finden Sie hier: Dejan Lazić: Artist-in-Residence, season 2021/22

Aktuell

Kanadische Erstaufführung von Dejans „S.C.H.E.rzo“ für Orchester am 27. Januar 2024
Dejan kehrt nach Japan zurück — zweimal in 2024!
Dejan’s neue Komponistenseite auf Boosey & Hawkes • Sikorski Website
Neue CD mit Mozarts Klavierkonzerten & „Rondo Concertante“ — VÖ am 8. September 2023!
Die Saison 2023/24 startet in Budapest und Rom mit Franz Liszts Klavierkonzert Nr. 2
Dejans neugestalteter & neu überarbeiteter YouTube-Kanal
Dejans neue CD „Istrian Rhapsody“ mit eigenen Kompositionen — VÖ am 19. Mai 2023!
Erfolgreiches Solo-Rezital im Teatro Colón, Buenos Aires
Rachmaninov: Moment Musicaux Op. 16, Nr. 1, Andantino (Ausschnitt)