New

Dejans neue CD „Istrian Rhapsody“ mit eigenen Kompositionen — VÖ am 19. Mai 2023!

Dejans neue CD „Istrian Rhapsody“ mit seinen eigenen Kompositionen ist gerade beim Label BR-Klassik erschienen.

Die CD wird eröffnet mit Dejans „Konzert im istrischen Stil“ für Klavier und Orchester, op. 18, mit ihm als Solist und endet mit seinen „Alterationen über die istrische Volkshymne“ für Orchester, op. 29. Das Münchner Rundfunkorchester spielt unter der Leitung von Ivan Repušić.

Auf der CD können Sie außerdem Dejans Chorarrangement der istrischen Volkshymne hören, ursprünglich komponiert von Ivan Matetić Ronjgov, aufgeführt vom Chor des Kroatischen Rundfunks unter der Leitung von Tomislav Fačini, sowie Natko Devčićs „Istrische Suite“ für Orchester. Auf dieser CD können Sie ebenfalls die istrische Volkshymne hören, gespielt auf traditionellen istrischen Instrumenten (Sopile) von Stjepan Večković.

• Mehr Information über die CD: Dejan Lazić — Istrian Rhapsody

• Mehr Information über die Musik: Boosey & Hawkes • Sikorski

• TV Sendung „KlickKlack“ über die neue CD —> „KlickKlack“ (BR Fernsehen)

Aktuell

UPDATE — Dejan kehrt zurück nach Japan zweimal in 2024: im Mai & im Oktober!
Dejans Mozart-Bearbeitung „Rondo Concertante“ am 16. Mai 2024 in Deutschland
NEUE WERKE — die Notenausgaben von Dejans neuen Kompositionen sind hier erhältlich!
Kanadische Erstaufführung von Dejans „S.C.H.E.rzo“ für Orchester am 27. Januar 2024
Dejan’s neue Komponistenseite auf Boosey & Hawkes • Sikorski Website
NEUE CD — Mozarts Klavierkonzerten & „Rondo Concertante“ • VÖ am 8. September 2023!
Die Saison 2023/24 startet in Budapest und Rom mit Franz Liszts Klavierkonzert Nr. 2
NEUE VIDEOS — Dejans neugestalteter & neu überarbeiteter YouTube-Kanal
Rachmaninov: Moment Musicaux Op. 16, Nr. 1, Andantino (Ausschnitt)